THL-Satz Vorstellung

Datum: 23. Juli 2020 um 0:00
Einsatzart: Übungen
Einsatzort: Bayerbach – Feuerwehrhaus
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Bayerbach


Einsatzbericht:

Keine Berührungsängste mit dem THL-Satz 

Die ersten acht Kameraden und Kameradinnen konnten den neuen THL-Satz ausprobieren.
Der Übungsleiter erläuterte die Funktion sowie die fachgerechte Handhabung im Einsatzfall.

Unser THL-Satz besteht aus folgenden Gerätschaften:

– Elektrisches Hydraulikaggregat zum Betreiben der Anbauteile

– Rettungspreizer – zum Auseinanderspreizen, von beispielsweise verklemmten oder deformierten Autotüren oder zum Wegdrücken von Wrackteilen

– Rettungsschere – dient zum Durchtrennen von Materialien bei einem Verkehrsunfall, beispielsweise zum Abtrennen des Autodaches

– Kombigerät – ein akkubetriebenes Gerät, dass die Eigenschaften von Spreizer und Schere in einem Gerät vereint

– Rettungszylinder – wird beispielsweise dazu benutzt, den vorderen Teil des verunfallten Kfz wegzudrücken