Feuerwehr Bayerbach

Einsätze 2018

 

 

Einsatz Nr. 13

Datum: 16.06.2018

Alarmzeit: 18:05 Uhr Einsatzdauer: 59 Minuten
Einsatzort: Bayerbach / Feuchtenerstraße Einsatzart: Brand Nachschau
Eingesetzte Kräfte: 2 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach

Einsatzbericht

Es wurden 2 Kameraden der FF Bayerbach zur nochmaligen Kontrolle vom heutigen Brand des Misthaufens geschickt. Nach nochmaliger Kontrolle mit der Wärmebildkamera wurden keine Glutnester mehr entdeckt und es wurde zur Sicherheit nochmal mit dem Schnellangriffsschlauch der Misthaufen bewässert.


Einsatz Nr. 12

Datum: 16.06.2018

Alarmzeit: 12:13 Uhr Einsatzdauer: 1 Stunde 24 Minuten
Einsatzort: Bayerbach / Feuchtenerstraße Einsatzart: Brand
Eingesetzte Kräfte: 26 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde mit dem Stichwort ''unklare Rauchentwicklung'' alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus das ein Misthaufen in Brand geraten ist. Es wurde die Brandbekämpfung mit zwei C-Rohren und einem B-Rohr vorgenommen. Mit einem Bagger wurde der Misthaufen durchwühlt und die Glutnester gelöscht. Nach den Löscharbeiten wurde der Mistahufen mit der Wärmebildkamera nochmals auf Glutnester kontrolliert.


Einsatz Nr. 11

Datum: 11.06.2018

Alarmzeit: 19:17 Uhr Einsatzdauer: 41 Minuten
Einsatzort: Bayerbach / Pramerstraße Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 2 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach

Einsatzbericht

Ein Wespennest wurde im Eingangsbereich von einem Wohnhaus entfernt.


Einsatz Nr. 10

Datum: 11.06.2018

Alarmzeit: 19:02 Uhr Einsatzdauer: 11 Minuten
Einsatzort: Bayerbach / Bajuwarenweg Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 2 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach

Einsatzbericht

Ein Wespennest wurde von einem Kinderspielhaus entfernt.


Einsatz Nr. 09

Datum: 08.06.2018

Alarmzeit: 17:29 Uhr Einsatzdauer: 19 Minuten
Einsatzort: Oberköllnbach Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 22 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach, FF Oberköllnbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde zur Straßenreinigung in Oberköllnbach alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus das die verunreinigte Straße neu asphaltiert wurde und Rollsplitt verstreut war. Mit Absprache der FF Oberköllnbach und 1. Bürgermeister wurde die Straße nicht gereinigt und die FF Bayerbach rückte wieder ein.


Einsatz Nr. 08

Datum: 31.05.2018

Alarmzeit: 09:45 Uhr Einsatzdauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzort: Bayerbach Einsatzart: Freiwillige Tätigkeit
Eingesetzte Kräfte: 2 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach regelte den Verkehr bei der Fronleichnamsprozession.


Einsatz Nr. 07

Datum: 28.04.2018

Alarmzeit: 19:33 Uhr Einsatzdauer: 39 Minuten
Einsatzort: Hagenau / Gemeinde Mengkofen Einsatzart: Brand
Eingesetzte Kräfte: 24 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach, FF Süßkofen, FF Mühlhausen, FF Mengkofen

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Gebäude" in Hagenau / Gemeinde Mengkofen alarmiert.

Brand eines unbewohnten Wohngebäudes.

Beim Eintreffen der Einsatzstelle rüsteten sich 2 Atemschutztrupps der Feuerwehr Bayerbach mit schwerem Atemschutz aus und sammelten sich am Atemschutz-Pool da der Innenangriff von der FF Mengkofen durchgeführt wurde. Das Löschfahrzeug der Feuerwehr Bayerbach stand auf bereitschaft. Nach den Löscharbeiten und Überdruckbelüftung des Gebäudes war für die beiden Atemschutztrupps der FF Bayerbach kein Eingreifen mehr notwendig und die Feuerwehr Bayerbach konnte von der Einsatzstelle wieder abrücken.


Einsatz Nr. 06

Datum: 22.03.2018

Alarmzeit: 15:43 Uhr Einsatzdauer: 1 Stunde 36 Minuten
Einsatzort: Staatsstraße 2328 / Neuhauser Kreuzung Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 15 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach, FF Hölskofen, FF Postau, FF Ergoldsbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde zu einem Vehrkehrsunfall mit eingeklemmter Person an der Staatsstraße 2328 / Neuhauser Kreuzung alarmiert.

An der Kreuzung ereignete sich ein Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Bayerbach stellte sich heraus das beim Verkehrsunfall mit zwei PKW's keine Person eingeklemmt wurde und sich selber befreien konnte. Es wurden der Brandschutz sichergestellt, der Verkehr geregelt und auslaufende Betriebsstoffe gebunden. Da keine Person im Fahrzeug eingeklemmt war konnten die Feuerwehren Postau und Ergoldsbach mit THL-Ausrüstung wieder abbestellt werden, für die Feuerwehr Hölskofen war kein Eingreifen mehr erforderlich und konnte ebenfalls abbestellt werden. Die Verunfallten wurden mit den Rettungswagen in Krankenhäuser tranportiert. Die FF Bayerbach blieb noch so lange mit der Polizei vor Ort bis die beiden PKW's vom Abschleppdienst geborgen waren, anschließend wurde die Straße gereinigt und wieder freigegeben.


Einsatz Nr. 05

Datum: 09.03.2018

Alarmzeit: 15:04 Uhr Einsatzdauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzort: Oberköllnbach Richtung Unterköllnbach Einsatzart: ABC - Einsatz
Eingesetzte Kräfte: 17 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach, FF Oberköllnbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde zu einem ''ABC - Einsatz'' auslaufender Kraftstoff von PKW alarmiert.

Auf der Straße von Oberköllnbach in Richtung Unterköllnbach ereignete sich ein Verkehrunsfall mit einem PKW und einem Bus.

Beim Eintreffen der Einsatzstelle regelte die FF Oberköllnbach bereits den Verkehr und die auslaufenden Flüssigkeiten vom PKW wurden gebunden. Da sich der Bus schon auf der Rückfahrt befand war der Bus nur vom Fahrer besetzt. Die Feuerwehr Bayerbach befreite den Fahrer des Buses mittels Leiter der sich noch im Bus befand, da der Bus im Graben landete und die Türen sich nicht mehr öffnen ließen. Anschließend wurde die Straße noch gereinigt und die FF Bayerbach rückte wieder ab.

Die Feuerwehr Oberköllnbach blieb noch so lange vor Ort und regelte den Verkehr bis der Bus geborgen war.


Einsatz Nr. 04

Datum: 22.01.2018

Alarmzeit: 07:59 Uhr Einsatzdauer: 2 Stunden 31 Minuten
Einsatzort: Staatsstraße 2328 / Neuhauser Kreuzung Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 15 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde zu einem Vehrkehrsunfall an der Staatsstraße 2328 / Neuhauser Kreuzung alarmiert.

An der Kreuzung ereignete sich ein Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Die Feuerwehr Bayerbach stellte den Brandschutz sicher und sperrte die Straße komplett ab, da sich noch eine Person im PKW befand die vom Rettungsdienst versorgt wurde. Die Verletzten wurden mit den Rettungswagen in Krankenhäuser transportiert. Die Straße wurde wieder einspurig freigegeben und der Verkehr geregelt bis zum Eintreffen der Polizei. Die beiden PKW's wurden beiseite geschoben und die Straße gereinigt. Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben und Feuerwehr Bayerbach rückte von der Einsatzstelle ab.


Einsatz Nr. 03

Datum: 18.01.2018

Alarmzeit: 19:16 Uhr Einsatzdauer: 27 Minuten
Einsatzort: Paindlkofener Forst Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 18 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach, FF Paindlkofen, FF Ergoldsbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde heute zum zweiten mal im Paindlkofener Forst alarmiert wegen einem Baum über Straße.

Beim Eintreffen der Einsatzstelle stellte sich heraus das ein Baumwipfel auf die Straße ragte.

Die Feuerwehr Bayerbach sperrte eine Seite mit dem MTW vom Forst ab und regelte den Verkehr, die andere Seite vom Forst wurde von der FF Paindlkofen übernommen. Nach Beseitigung des Baumwipfels durch die Feuerwehr Paindlkofen wurde die Straße von von der Feuerwehr Bayerbach gereinigt.


Einsatz Nr. 02

Datum: 18.01.2018

Alarmzeit: 16:06 Uhr Einsatzdauer: 19 Minuten
Einsatzort: Paindlkofener Forst Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 23 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach, FF Paindlkofen, FF Ergoldsbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde alarmiert mit dem Einsatzstichwort ''Baum über Straße'' im Paindlkofener Forst.

Noch auf dem Weg zum Einsatzort wurde die Feuerwehr Bayerbach abbestellt und somit war kein Eingreifen mehr erforderlich.


Einsatz Nr. 01

Datum: 17.01.2018

Alarmzeit: 18:55 Uhr Einsatzdauer: 55 Minuten
Einsatzort: Staatsstraße 2328 / Ergoldsbacher Forst Einsatzart: THL
Eingesetzte Kräfte: 22 Aktive Eingesetzte Feuerwehren: FF Bayerbach

Einsatzbericht

Die FF Bayerbach wurde zu einem Verkehrsunfall mit umgestürztem Baum alarmiert, der sich auf der Staatsstraße 2328 im Ergoldsbacher Forst ereignet hatte.

Bei Eintreffen der Feuerwehr Bayerbach an der Einsatzstelle wurde folgende Lage vorgefunden:

Umgestürzter Baum über Straße der von einem PKW übersehen wurde und über den Baum gefahren - PKW ist im Graben gelandet.

Es wurde die Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr geregelt nachdem der Baum entfernt wurde. Die FF Bayerbach blieb noch so lange vor Ort bis der PKW vom Abschleppdienst geborgen wurde.